LIEBL SYSTEMS Neubau

 

Die Unternehmen der Papier LIEBL Unternehmensgruppe läuten ein neues Zeitalter ein und feiern die Einweihung eines neuen Büro- und Logistikkomplexes

Regensburg. Über 350 geladene Gäste feierten am Donnerstag, den 11. Oktober 2018 den Neubau des Papier LIEBL-Tochterunternehmens LIEBL SYSTEMS.
„In den rund 85 Jahren Liebl stehen wir wieder vor einem großen Meilenstein unserer Firmengeschichte.“, so Geschäftsführer Herr Wolfgang Doll in seiner emotionalen Eröffnungsansprache. Es stecke sehr viel Wissen, Leidenschaft und vor allem auch Fleiß in dem neuen Schmuckstück. Mit erkennbarer Freude bedankte er sich bei allen, die tatkräftig dazu beigetragen haben, dass der Neubau in Rekordbauzeit von rund 9 Monaten nun in leuchtendem Blau erstrahlen kann. Stellvertretend für alle nannte er hierbei Architekt Naumann, Baufirma Rödl und Herdegen und Elektro Brunner, die federführend und maßgeblich die Umsetzung vorangetrieben hatten. Nach vielen 1000 Arbeitsstunden und schlaflosen Nächten stehe man nun vor dem eindrucksvollen Ergebnis der ehrgeizigen Anstrengungen.

LS BAU Web 02

Über 1.000 qm moderne Ausstellungs-, Büro- und Verwaltungsräume entstanden in der Werner-Heisenberg-Straße 2 – direkt gegenüber des Mutterhauses von Papier LIEBL. Direkt angebunden daran bietet die gleichzeitig erbaute Logistikhalle rund 1.000 qm Arbeits- und Lagerflächen.
Die Schaffung der neuen Räumlichkeiten und Kapazitäten soll Zeichen dafür sein, dass die digitale Entwicklung immer rasanter Fahrt aufnimmt und die Papier LIEBL-Gruppe daran einen stark mit-gestaltenden Anteil haben soll.

Aber nicht nur die IT- und Bürotechnik-Welt der LIEBL SYSTEMS auch die anderen Bereiche von Papier LIEBL – Bürobedarf, Verpackungen, Fachmarkt mit Printcenter und auch der Onlinehandel werden jeden Tag aufs Neue in den Dienst der Kunden gestellt. Der Aufbau neuer Sparten, wie der Büroeinrichtung „liebl work & life“, Verpackungsmaschinen und Intra-Logistiklösungen sowie die neue Buchhandlung im Fachmarkt mit „Wolf lesen und lernen“, geben den Zukunftsweg an – klar nach vorne.

Bewusst wurden alle Baugewerke heimatnah zur Stärkung des lokalen Umfeldes gewählt. LIEBL, als einziges von Inhabern auch geführtes Unternehmen seiner Branche in der Region, stellt sich den Herausforderungen des Marktes – und wächst daran.

„Der Glaube ist unersetzlich zum unternehmerischen wie auch familiären Bestehen und Fortkommen“, betont Wolfgang Doll mit Hinblick auf die kirchliche Segnung des LIEBL SYSTEMS-Gebäudes. Er ist Zeichen dafür, dass in der heutigen Zeit noch andere Werte zählen, als Umsatz und Ertrag.
„Mut, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit – und Überzeugung. Das macht unser Tun aus und prägt die ganze Firma.“
Auch die Tradition. Wolfgang Doll danke ganz besonders Frau Gisela Liebl als Ehrengast, die 50 Jahre lang stets für die Belange der Menschen im Liebl-Team in unermüdlichen Einsatz war.

WDOll Ansprache 02 web

Verbunden mit den besten Wünschen für die weitere Erfolgsgeschichte der LIEBL SYSTEMS und dem Dank für seinen leidenschaftlichen Einsatz für das Unternehmen, übergab Herr Doll das Wort an seinen jungen Geschäftsführerkollegen Alexander Schmidgal, in dem er „genau den richtigen Mann für den Weg in die digitale Zukunft des Unternehmens“ sieht.

Schmidgal griff die dankenden Worte auf und gab diese ausdrücklich an das gesamte Team der Papier LIEBL und LIEBL SYSTEMS weiter. Neben seinen IT- und Bürotechnikspezialisten hat vor allem auch der weitere Geschäftsführer Herrn Krakowitzer mit seiner Mannschaft den Weg zum heutigen Erfolg wesentlich mit unterstützt. Alexander Schmidgal zeigte sich dankbar für das große Vertrauen, das Geschäftsfeld Bürotechnik und Systemhaus weiter ausbauen zu dürfen.
In Zeiten der Zentralisierung und Monopolisierung sei es längst keine Selbstverständlichkeit mehr, regional Arbeitsplätze für knapp 200 Mitarbeiter/Innen zu schaffen und zu sichern. Unter dem Leitmotto „Läuft einfach.“, betrachtete Schmidgal in seiner Rede einerseits den Erfolg des gemeinsam Erreichten unter besonderem Blick auf die noch junge Geschichte der LIEBL SYSTEMS GmbH. Andererseits verweis er darauf, dass „läuft einfach“ nur mit konzentrierter Vorarbeit und konsequenter Umsetzung funktioniert – mit einem starken Team im Rücken, das mit Begeisterung an Bord ist und – gerade in den vergangenen Wochen – weit über das ‚normale’ Arbeitspensum hinaus engagiert im Einsatz war. Nur durch dieses Übermaß an persönlichem Engagement waren die Leistungen der vergangenen 2 Jahre möglich.

Ähnliche Töne schlug auch der leitende Architekt Herr Michael Naumann an. Er hob die ausserordentlich gute und zuverlässige Zusammenarbeit auf Augenhöhe hervor. Allein die Tatsache, dass jederzeit Rechnungen pünktlich bezahlt wurden, sei heutzutage bei Weitem keine Selbstverständlichkeit mehr.
Im stimmungsvoll beleuchteten und gestalteten Ambiente des großen Festzeltes überreichte er symbolisch den goldenen Schlüssel zum Gebäude an den neuen Hausherren Herrn Alexander Schmidgal.

Schluessuebergabe 01 web

Auch Bürgermeisterin Frau Gertrud Maltz-Schwarzfischer fand lobende Worte zu diesem besonderen Anlass. Wer wie Papier LIEBL seit fast 85 Jahren dem Standort Regensburg so treu verbunden ist, sei ein wertvoller Stützpfeiler der regionalen Wirtschaft und des Mittelstandes vor Ort.

Maltz Schwarzfischer web

Auch äußerlich hat sich die Firma herausgeputzt und so erstahlte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag der Neubau in leuchtendem Blau und machte weithin sichtbar, dass hier etwas Großes stattfindet.
Für die gute und gelassene Stimmung sorgten an diesem Abend Helmut Schwögler mit kulinarischen Schmankerln und der Deutsche Meister im Cocktailmixen Ercan Cicek an der Bar. Konstantin Maria, der seinerzeit seine Ausbildung bei Papier LIEBL absolvierte, inzwischen aber erfolgreich als DJ und Saxophon-Performer arbeitet, heizte mit jazzigen Rhythmen den versammelten Gästen ein und lockte auf die Tanzfläche.

Konstantin Maria WebVIP Party web

Der soziale Gedanke sollte bei so einem Anlass ebenso wenig vergessen werden. So nutze LIEBL die Gelegenheit um für das Projekt „Traumzeit e.V.“ die Spendentrommel zu rühren. Mit großzügiger Hilfe der Gäste konnten an diesem Abend 1.000 Euro gesammelt werden, die in den nächsten Tagen dem Verein übergeben werden, um damit krebskranken Kindern in Ostbayern Herzenswünsche zu erfüllen.

Um Mitternacht hieß es dann langsam, man soll aufhören, wenn es am Schönsten ist, da tags darauf der Kundentag mit Hausmesse von Papier LIEBL im gleichen Zelt stattfinden sollte. Ganz im Zeichen von „läuft einfach“ und Teamwork griff selbst die Geschäftsleitung zum Besen und es wurden alle Vorbereitungen für den nächsten großen Tag getroffen. Über 35 Aussteller zeigten am Freitag neueste Produkte und Innovationen und unterstrichen einmal mehr das enorme Portfolio der Papier LIEBL Unternehmensgruppe. Mehrere hundert Besucher überzeugten sich davon, dass Papier LIEBL weit mehr kann als „nur“ Papier. Auf Messeständen, Ausstellungsflächen und in Vorträgen konnten sich Interessierte rund um Bürobedarf, Bürotechnik, Industrie- und Gastroverpackungen, Verpackungsmaschinen, Büroeinrichtung und Leistungen des IT-Systemhauses informieren. Ausserdem wurde ein Shuttleservice angeboten, der Gäste in den Fachmarkt in der Hermann-Geib-Straße brachte, um auch dort das vielfältige Sortiment rund um Schule, Leder, Reisegepäck, Taschen, Printcenter, Buchhandlung, Papeterie und vieles mehr zu entdecken. Tradition und Moderne – bei Papier LIEBL ideal vereint. „Eine sehr gelungene und perfekt organisierte Veranstaltung.“ – „Ein beeindruckendes Spiegelbild der Leistung und Kompetenz des Firmenverbundes“, so viele Stimmen aus dem Kreis der Gäste und der Regensburger Unternehmerszene. Läuft einfach. 

 DSC9440 Web 

LIEBL SYSTEMS GmbH. Regensburg, den 17.10.2018.

 

LIEBL SYSTEMS Richtfest

Wow – heute war es endlich soweit!

Stolz konnten wir mit unserem Team und allen Helfern das Richtfest unseres neuen Büro- und Verwaltungsgebäudes feiern.

Auf über 1.000 qm schaffen wir optimale Voraussetzungen für neue Projekte. Showroom, Präsentationstechnik vom Feinsten und richtig viel Platz für unsere IT- und Technikspezialisten. Zusätzlich entstehen weitere 1.000 qm Lagerfläche für jede Menge Büro-, Kommunikations- und Medientechnik.
Nicht zu vergessen die schicken neuen Büros!
 Als Teil der Papier LIEBL Gruppe als Regensburger Traditionsunternehmen freut es uns besonders hier vor Ort weiter expandieren zu können.


Danke an Alle, die mit Ihrem täglichen Einsatz diesen Erfolg möglich machen!

Natürlich waren bei diesem Ereignis auch einige Pressevertreter vor Ort - u.a. hat TVA einen schönen kleinen Beitrag gebracht:
TVA-Bericht - Richtfest 13.07.2018

IT Business Titel 06 2018 neuIT RX Gutesiegel Regensburg web

Wir wurden ausgezeichnet!

Heute haben wir offiziell das "IT-RX Gütesiegel" verliehen bekommen – für ausgezeichneten Service und vorbildliche Kundennähe. Vielen Dank an IQITS für diese Anerkennung unserer Leistung.
Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung unserer Arbeit.

Hier finden Sie den Artikel in der IT-Business

Veranstaltung DSVGOAm 17. April haben wir für unsere Kunden eine Informationsveranstaltung zur neuen Datenschutzgrundverordnung ausgetragen. Im gemütlichen Ambiente des Weinkontor Sinzing konnten sich Interessierte über die am 25. Mai in Kraft tretende Verordnung informieren.

Herr Maximilian Mayer (im Bild rechts) von der „Süddeutsche Datenschutzgesellschaft mbH“ brachte den Zuhörern die Neuerungen und juristischen Aspekte der DSGVO näher, während Herr Christian Theilen von SOPHOS die technischen Möglichkeiten und Lösungen dazu beleuchtete, informierte Herr Michael Wozny von der GRENKE AG die Teilnehmer über die Optionen zur Finanzierung der jeweiligen Vorhaben.

Vielen Dank an die Referenten und unsere interessierten Kunden für einen gelungenen Nachmittag.

An alle, die bei dieser Veranstaltung leider nicht mit vor Ort dabei sein konnten: Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne umfassend und unverbindlich zu diesem Thema, das praktisch jedes Unternehmen betrifft. Nutzen Sie diese Gelegenheit und vermeiden Sie das Risiko von teuren Abmahnungen – wir helfen Ihnen gerne. Auch „kurz vor Zwölf“.

Mehr Infos erhalten Sie hier: PDF zum DSGVO-Angebot

Neues BürgebäudeDie Entwicklung der LIEBL SYSTEMS GmbH schreitet stetig voran.

Um dem Platzbedarf und der kommenden Personalentwicklung Herr zu werden, wurde ein zusätzliches Bürogebäude geplant und vor kurzem wurden dazu auch die ersten Arbeitsschritte des Baus vollzogen.

In der Werner-Heisenberg-Straße, direkt gegenüber unseres gegenwärtigen Standorts im Regensburger Osten, entsteht unser neues, modernes, mehrstöckiges Büro mit Ausstellungsfläche und Lagerhalle. Die ersten Bilder findet ihr anbei. Wir halten euch auf dem Laufenden.

 

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien einverstanden und stimmen unseren Cookie Richtlinien zu.
Die Speicherung Ihrer Daten aus bisherigen und zukünftigen Besuchen, sowie deren Verwendung erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen.